ldm module

PRESSEINFORMATION

Materialeffizienz - Einsparpotenziale mit hoher Rendite

Materialkosten stellen mit ca. 60% den größten Kostenblock in der Rollenfertigung und im Converting dar. Während sich aktuell Effizienz steigernde Maßnahmen meist auf den Energiebedarf konzentrieren, bleiben Optimierungspotenziale bei den Materialkosten ungenutzt. Dabei ist die Verbesserung der Materialkosten der größte Hebel für die Ergebnisverbesserung im Unternehmen – so entstehen Effekte mit hoher Rendite.

GRASS TECH CONSULTING – FOKUSTHEMA MATERIALEFFIZIENZ

Die Grass GmbH ist ein unabhängiger Anbieter von MES-Software, sowie LEAN- und TECH-Beratung und unterstützt seit über 30 Jahren Unternehmen aus der Rollenfertigungs- und Convertingindustrie. Tech Consulting von GRASS fokussiert sich auf alle technologischen Prozesse der Produktion, die Optimierung von Fertigungsanlagen sowie die Steigerung der Rohstoffeffizienz. Der Bereich wird von Herrn Peter Räcker geleitet. Als ehemaliger Produktionsleiter und Mitglied der Geschäftsführung verfügt Herr Räcker über Jahrzehnte lange Erfahrung im Maschinenbau sowie der Kunststoffindustrie. Sein Fokusthema ist die Steigerung der Materialeffizienz. „Unter Nutzung der Synergien aus den Bereichen Lean Consulting und MES zusammen mit Technologie-Beratung lassen sich bei den Materialkosten erhebliche Effizienz- und Effektivitätssteigerungsmöglichkeiten realisieren. Hierzu gehören beispielsweise die Verminderung von Ausschuss, effizientere Recyclingprozesse, bessere Auslastung von Anlagen und Maschinen und optimierte Wertschöpfungsketten-übergreifende Produktionsprozesse. In der Regel liegen die Einsparungspotenziale bei 1-3% der Materialkosten mit einer Nutzen/Kosten-Relation von 3:1. Bei 20.000 Tonnen Jahresmenge kann 1% ca. 400.000€ Ersparnis pro Jahr darstellen.“ so Räcker.

BERATUNG DURCH STAATLICH AUTORISIERTE SPEZIALISTEN

Durch diese Expertise wurde die Grass GmbH vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie autorisiert, Materialeffizienz-Beratungen im Rahmen des go-effizienz-Programms durchzuführen. Diese Beratungsleistungen können mit einer Fördersumme von bis zu 80.000€ umgesetzt werden.

INFORMIEREN IM MATERIALEFFIZENZ-WORKSHOP

Interessierte Unternehmen können sich von der Kompetenz der GRASS-Berater und den Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung im Rahmen eines Workshops informieren und mit dem „GRASS-Synergie-Check“ realisierbare Potenziale ermitteln.

Zurück zu aktuellen Beiträgen