ldm module

Rückblick K 2016

Mehr Ergebnis für Ihr Unternehmen durch Systeme, Methoden und Technologien

GRASS blickt auf eine erfolgreiche K2016 zurück. Mit dem Thema Industrie 4.0 wurden am GRASS-Messestand die Möglichkeiten für das optimale Vorgehen entwickelt und vielversprechende Ansätze zur Produktivitätssteigerung diskutiert.

Industrie 4.0 prägte die K2016 vielerorts. Vor allem Maschinen- und Anlagenbauer stellten ihre Interpretation des Themas primär als Visualisierung und Vernetzung auf der Maschinenebene vor. Meist wurden Anwendungen gezeigt, die auf die Spezifika des jeweiligen Maschinenspektrums abgestimmt waren, aber eine horizontale Integration mit Anlagen anderer Hersteller und Fertigungsstufen und vertikal mit z.B. ERP, CAQ, Logistik und BDE nicht vorsahen.

Den Ansatz mit wesentlich höherem Integrationsgrad bietet GRASS. Das Manufacturing Execution System COAGO MES verzahnt die Produktion mit moderner Informations- und Kommunikationstechnologie, um intelligente Wertschöpfungsketten und durchgängige Prozesse vom ERP über das MES bis zur Maschine zu realisieren.

Mit der Industrie 4.0 wird die synergetische Nutzung aller die Produktion betreffenden Informations- und Datenquellen auf allen Ebenen erreicht. Innerhalb einer homogenen Ebene, COAGO MES, finden sowohl die Informationen der ERP-Welt als auch die Maschinen-, Prozess-, Qualitäts- und Betriebsdaten zusammen. Sie bilden die Grundlage zur Steigerung der Material-, Maschinen- und Personal-Effizienz. Zur Validierung und Absicherung des gesamten Fertigungsprozesses werden alle relevanten Informationen in geeigneter Form genutzt, um z.B. die Weiterverarbeitung und Auslieferung von mit Vorbehalten versehenen Produkten zu verhindern und um möglichst früh Verschwendung zu vermeiden. Ein Konzept für die optimierte Fertigung 4.0.

Die wichtigsten Themen im Überblick:

  • Industrie 4.0 Zukunftsvisionen und Realität
  • COAGO MES – Manufacturing Execution System
  • Industrie 4.0 Integration live
    • Extruder
    • Mess-System
    • Verpackung
    • Roboter-Systeme
  • Materialeffizienz für schnelle Kosten-Reduzierung

Ziele und Nutzen des GRASS INDUSTRIE 4.0 CHECKS

Mit überschaubarem Aufwand werden in einem kompakten Workshop Handlungsfelder und qualitative Potenziale ermittelt und nach Möglichkeit quantifiziert. Hierbei werden sowohl die Themenbereiche System, Methode und Technologie abgedeckt. Aufbauend auf den identifizierten Produktivitätspotenzialen wird ein individueller Entwicklungsplan für Ihr Unternehmen erarbeitet.

Möchten auch Sie von Industrie 4.0 Ansätzen direkt profitieren? Dann vereinbaren Sie einen persönlichen Termin für unseren GRASS INDUSTRIE 4.0 CHECK.

Informieren Sie sich jetzt über Ihre Möglichkeiten!

Zurück zu aktuellen Beiträgen