Transparenter Überblick über Lager und Logistik.

Transparenz in den Produktionsbeständen und den Lagern. Transportauftragssteuerung und Stammdatenverwaltung. Inventurunterstützung und Synchronisation.

IHR KONTAKT

Joachim Schütz

Leiter Vertrieb
Geschäftsleitung

schuetz@grass-gmbh.de

+49 671 9289 154 


WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN

Logistics, Material Management and Purchasing Department Benefits


Logistik- & Lager-Management

  • Abwicklung des Wareneingangs
  • Verwaltung von WIP-, Halbfertig- und Fertig-Material
  • Materialbestandssichten und Inventurunterstützung
  • Synchronisation der Produktions-Halbfertig-Bestände mit der Halbfertig-Bestandsführung des ERP-Systems
  • Produktionsmeldungen von WIP- und Halbfertig-Material führen zur Einlagerung und zum Abtransport von der Maschine (Entsorgung)
  • Von der Maschine können Materialanforderungen zur Materialversorgung ausgelöst werden (PULL)
  • Transport-Anforderungen entsprechend der Materialeigenschaften, der aktuellen Bedarfssituation der Produktion (Dispo) und der aktuellen Bestandsdaten
  • Transport-Aufträge werden von einem Transportmittel, z. B. Gabelstapler mit Funk-Terminal, abgearbeitet und quittiert und können gesplittet werden
  • Identifikation von Transport-Objekten mit Hilfe von Longrange-Scannern
  • Hinterlegbare Aus- und Einlagerungsstrategien
  • Stammdatenverwaltung von Lagerbereichen und -plätzen sowie Transportsteuerungssystem-Orten.
  • Transporteinheiten-/Palettenverwaltung mit Umpacken von Rollen
  • Inventurunterstützung mit Paletten- und Platz-Inventur