LEAN VERSTEHEN UND ÜBERZEUGEND UMSETZEN.

Ob standardisierte Lean-Trainingseinheiten oder ein langfristiges Lean-Entwicklungsprogramm: Immer stehen kurz- oder langfristige Unternehmenszeile im Fokus unserer Beratung.

KVP

Der KVP-Prozess ist ein über einen längeren Zeitraum „kontinuierlich“ laufender Vorgang mit dem Ziel das Arbeitsumfeld und/oder Prozesse zu verbessern. Hierzu werden Mitarbeiter aktiv involviert, um Schritt-für-Schritt Maßnahmen zeitnah umzusetzen.

In stetigen Schritten die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens stärken

Unsere KVP-Workshops bietet Ihnen ein standardisiertes Vorgehen. Wir wenden hierzu den PDCA-Zyklus als bewerte Vorgehensweise an, um den kontinuierlichen Verbesserungsprozess systematisch und erfolgreich durchzuführen.

Betriebliche Anwendung wenn:

  •  Es existiert kein Verbesserungswesen in Ihrem Unternehmen oder es bleiben Probleme ungelöst
  •  Es wird keine Ursachenanalyse getrieben. Probleme werden nach dem „Trial & Error“ Modus gelöst
  •  Das Potential Ihrer Mitarbeiter wird nicht genutzt

Vorteile für Ihr Unternehmen:

  •  Die Fähigkeiten und Potenziale Ihrer Mitarbeiter werden zielgerichtet genutzt
  •  Probleme werden systematisch und zeitnah gelöst und bleiben nicht liegen
  •  Der Veränderungswille wird zu Ihrem Asset und sorgt für nachhaltige Mitarbeitermotivation

 

 

KVP

Zurück zur Lean-Methoden-Übersicht