AUF EINEM GUTEN WEG.

Effizienz und Transparenz in Unternehmensprozesse zu bringen, ist Herausforderung und wirtschaftliche Notwendigkeit zugleich.

Meilensteine der Grass GmbH

2015
GRASS erweitert sein Leistungsportfolio mit Coaching & Training.
2014 Weiterer Ausbau der Consulting-Sparte mit Tech Consulting.
  GRASS wird vom BMWI autorisiert Materialeffizienzberatungen für das "go-effizienz"-Programm der Deutschen Materialeffizienzagentur (demea) durchzuführen.
2013 Ein weiterer Standort in Deutschland führt COAGO MES ein.
Bilcare Research GmbH (Werk Bötzingen) entscheidet sich für COAGO MES.
  Kalle GmbH führt COAGO MES ein.
2012 GRASS erweitert das Leistungsportfolio um Lean Consulting.
Rollouts bei weiteren Großkunden.
2011 Kalle GmbH (Wiesbaden) entscheidet sich für COAGO MES.
2010 Constantia Patz Ges. m.b.H. (Loipersbach, Austria) führt COAGO MES ein.
2009 Erfolgreiche Nachfolgeregelung: Firmengründer und Gesellschafter Ulrich H. Grass übergibt die alleinige Geschäftsführung an Frank Hahn.
Erfolgreicher Rollout in Russland.
Ein weiterer Standort in den USA führt COAGO MES ein.
2008 Ein weiterer Standort in Deutschland führt COAGO MES ein.
2007 Ein namhafter in Deutschland und international tätiger Folienkonzern führt COAGO MES ein.
Rollout Neoplastica S.A. (Santo Tirso, Portugal).
2006 Nordenia Deutschland Gronau führt COAGO MES ein.
2004 Rollout Klöckner Pentaplast Kempten GmbH.
2002 Rollout Klöckner Pentaplast (Rayong, Thailand).
2001 Rollout Klöckner Pentaplast of America, USA.
Ausprägung Standard-MES-Lösung: Das folienspezifische BDE-System wird zur Standard-MES-Lösung COAGO MES für die Folienindustrie ausgebaut.
Rollout Klöckner Pentaplast, Werk Graben-Neudorf.
Rollout Aerni Leuch AG, Bern, Schweiz (heute Klöckner Pentaplast Schweiz AG).
2000 Individualsoftware: Kellereibuchhaltung, F.W. Langguth Erben, Traben-Trarbach.
  BDE-Rollout auf Klöckner Pentaplast-Werke Montabaur und Gendorf/Burgkirchen.
  BDE-System für die Folienproduktion.
  ERP-Funktionalitäten (Einkauf, Verkauf, Versand), Betriebsdatenerfassung auf Basis AS 400, Klöckner Pentaplast GmbH, Werk Montabaur.
1999 Frank Hahn wird geschäftsführender Mitgesellschafter.
1995 Edelmetallverwaltung für die Blei- und Silberhütte in Braubach im Auftrag der Metallgesellschaft, Frankfurt auf IBM /36 und später auf IBM AS 400.
  Engagement in der Folienindustrie.
  Umfirmierung in die seitdem bestehende Grass GmbH, Gesellschaft für Beratung und Softwareentwicklung.
1992 Ulrich Grass entwickelt die erste maschinenlesbare Mülltonne mit RFID-Technologie und wird mit dem CUSANUS-Preis ausgezeichnet.
  Individual-Projekt-Abwicklungs- und Abrechnungssoftware für die Firma Kommunalbau Rheinland Pfalz GmbH.
  Betriebsdatenerfassung für den Kunststoff-Spritzguss, Anbindung von 150 Spritzgussmaschinen an die BDE, Firma Thermoplast, Idstein
  BDE-Systeme für z.B. DEUBLIN, Hofheim Wallau - Danfoss, Offenbach - VDO, Babenhausen - Gesipa, Mörfelden Walldorf.
  Betriebsdatenerfassungs-System mit Hilfe von mehreren vernetzten EPSON Handheld HX20 für die PAG in Essen.
1981 Unternehmensgründung durch Ulrich H. Grass als Personengesellschaft und Entwicklung von Individualsoftware auf Basis IBM /34/36/38 und AS400 e.a.